Kontakt

Dr. Beat Schmid
Kantonsstrasse 1A
3930 Visp
Telefon 027 948 12 00
Fax 027 948 12 07
info@jodlerdorf-ausserberg.ch


Volmar Schmid
volmar.schmid@bluewin.ch

Lukas Schmid

Geboren 1942

Lukas Schmid ist 1942 in Ausserberg, an den sonnigen Halden des Lötschbergs, geboren und dort aufgewachsen. Als Mitglied des Jodlerklubs Noger erlernte er aus Idealismus und Freude auch das Alphornspiel. Als Ausgleich zur beruflichen Tätigkeit widmet er sich seit Jahrzehnten erfolgreich der Blasmusik, als Lehrer an der Oberwalliser Musikschule und als Dirigent verschiedener Musikgesellschaften. Als Obmann der Alphornbläser, geschätztes Ehrenmitglied des Eidgenössischen Jodlerverbandes hat er im Verlaufe des letzten Jahrzehnts unzählige wunderschöne Alphornkompositionen geschaffen, welche heute zur Freude des Komponisten und seiner Ehre überall, wo das Alphorn von den Höhen tönt, gespielt werden. Lukas Schmid ist für das Alphornspiel was Adolf Stähli für den Jodelgesang.

Zurück